Diesdorf präsentiert ersten Neuzugang

Spätestens nach den abschließenden Worten des Präsidenten Ingo John zur vergangenen Saison beim Vereinsvergnügen richteten sich alle Blicke auf die neue Spielzeit 2019/2020.

Hinter den Kulissen liefen die Planungen jedoch schon seit längerer Zeit auf Hochtouren. Höchste Priorität hat dabei natürlich, dass alle Diesdorfer Mannschaften für die jeweilige Spielklasse wettbewerbsfähig aufgestellt werden.

Die getroffenen personellen Entscheidungen sollen den Diesdorfern natürlich nicht vorenthalten werden. Dementsprechend werden in den kommenden Wochen die Neuzugänge für die kommende Saison präsentiert.

Nachdem die erste Mannschaft letzte Saison souverän die Klasse gehalten hat, wird die Mannschaft für die anstehende Verbandsligasaison mit Marco Finocchiaro verstärkt. Marco kommt vom SV Wartjenstedt/Binder/Rhene und spielte letzte Saison in der Bezirksklasse SZ/WF im Tischtennis-Bezirksverband Braunschweig. Dort kam er bei 11 Einsätzen als Nummer 1 auf eine Bilanz von 21:0 Spielen. Sein aktueller TTR-Wert liegt bei 2023. Nun sucht er eine neue Herausforderung in Sachsen-Anhalt. Mit der Wahl des Vereins hat er bereits ein glückliches Händchen bewiesen.

Herzlich Willkommen am Neuber Marco!

Bookmark the permalink.

Comments are closed.