Die Ergebnisse der Woche

Die Saison neigt sich dem Ende zu und somit stehen die letzten Spiele auf dem Plan. Somit mussten die Diesdorfer in der Woche vom 08.04. bis 14.04.2019 ran.

Am Mittwoch, den 10.04.2019, standen direkt drei Spiele auf Stadtebene auf dem Plan.

Die beiden Spiele der 1. und 3. Stadtklasse fanden am Neuber statt. Diesdorf VII empfing Lok Magdeburg II und es entwickelte sich ein sehr spannendes Spiel, das erst im Entscheidungsdoppel entschieden wurde. Die Diesdorfer konnten dieses für sich entscheiden (9:7).

Zeitgleich spielte die Sechste gegen den KSC Blau-Weiß 90. Das Spiel lief nicht allzu gut aus Diesdorfer Sicht und so stand am Ende eine 4:11 Niederlage auf dem Zettel.

Die Fünfte konnte zwei Punkte von der vierten Vertretung des HSV Medizin entführen. Die Diesdorfer konnten sich mit 10:5 durchsetzen.

Am Freitag durfte die Fünfte gleich nochmal antreten und begrüßte die Freunde von der Arminia zum letzten Spiel der Stadtliga. Auch dieses Spiel konnte mit 9:6 gewonnen und somit eine starke Saison unterstrichen werden.

Die Schüler waren mal wieder am Samstagmorgen gefordert.

Das Spiel Diesdorf III gegen AEO II wurde mit 10:0 gewertet, da die Gäste nicht angetreten sind. Die Zweite verlor bei der ersten Schülermannschaft des VfB Ottersleben mit 3:7. Diesdorf I konnte ebenfalls einen 10:0 Sieg gegen HSV Medizin einfahren.

Die Dritte spielte mittags dann noch gegen Chemie Mieste II am Neuber. Ein sehr enges Spiel konnten die Diesdorfer am Ende mit 9:6 für sich entscheiden.

Am Sonntag war die Zweite dann noch beim TTC Börde VI gefordert. Das letzte Spiel einer starken Saison sollte nochmal ernst genommen werden, bevor man sich als Meister feiern lassen konnte. Somit gewann die Zweite souverän mit 13:2.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.