Die Ergebnisse der Woche

In der Woche vom 11.03. bis 17.03.2019 war wieder einiges los in den jeweiligen Ligen der Diesdorfer.

Am Mittwoch (13.03.) und Donnerstag (14.03.) waren die Schüler in der Stadtliga der Schüler gefordert. Diesdorf II trat bei den Jungs von Medizin Magdeburg an und Diesdorf IV spielte auswärts in Biederitz gegen die zweite Mannschaft des DJK. Beide Spiele endeten 5:5 remis.

Am Donnerstagabend spielte die Sechste auswärts bei den Herren der zweiten Vertretung von AEO Magdeburg in der 1. Stadtklasse. Die zwei Punkte blieben jedoch bei den Hausherren (4:11).

Am Freitag leitete die siebente Vertretung das Wochenende mal so richtig ein. In der 3. Stadtklasse konnte sich Diesdorf VII souverän mit 15:0 bei TuS Magdeburg III durchsetzen.

Der Samstag war mal wieder vollgepackt mit Heimspielen, sodass die Halle am Neuber von morgens bis abends Tischtennis bieten konnte.

Um 10 Uhr starteten die Schüler mit zwei Heimspielen in der Stadtliga der Schüler. Dabei konnte sich Diesdorf I mit 10:0 gegen den KSC Blau-Weiß und Diesdorf III mit 9:1 gegen VfB Ottersleben III durchsetzen.

Um 13:00 Uhr empfing die zweite Herrenmannschaft die Zweite von Chemie Mieste in der Bezirksliga. Am Ende konnte Diesdorf II zwei Punkte auf dem eigenen Konto durch ein 10:5 Sieg verbuchen.

Das Abendspiel war von großer Bedeutung, denn die Erste hatte die Männer der SG Eisdorf zu Gast und wollte zwei wichtige Punkte zum Klassenerhalt holen. Das Spiel wurde zum Ende hin nochmal spannend, jedoch ließ sich Diesdorf die Führung nicht mehr nehmen und zwei Punkte blieben am Neuber (9:6).

Am Sonntagmorgen durfte die dritte Vertretung das Wochenende mit einem Auswärtsspiel beim Fermersleber SV abrunden. Dies gelang den Diesdorfern auch mit einem 9:6 Auswärtssieg.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.