Saisonrückblick 2017/18 der siebenten Mannschaft

Für die siebente Mannschaft unserer Eintracht war es in der 4. Stadtklasse eine sehr erfolgreiche Saison. Es spielten: Volker Bogott, Stefan Dreyse, Leon Rudolph, Dietrich Höbel, Bernd Gutknecht und Uwe Haensch. Unsere Zielstellung, in die 3. Stadtklasse aufzusteigen, haben wir mit Bravour gemeistert und landeten auf dem ersten Platz. Allein vier Spieler unserer Mannschaft schafften es in der Rangliste in die Top 10. Allen voran war Volker unser erfolgreichster Spieler mit 49:6 auf Rang 1. Es folgten Stefan 29:4 (Rang 5), Leon 38:10 (Rang 6) und Dietrich 42:13 (Rang 10). Es gelang uns in der Hinrunde alle Spiele zu gewinnen. In der Rückrunde gab es verletzungsbedingt ein Unentschieden sowie zwei Niederlagen, die den Aufstieg aber nicht gefährdeten.

von Uwe Haensch

Bookmark the permalink.

Comments are closed.