Die Ergebnisse der Woche

In der Woche vom 12.02. bis zum 18.02.2018 waren mal wieder viele Diesdorfer mit ihren Mannschaften gefordert.

Die Jugendmannschaft machte am Mittwoch in der Stadtliga den Anfang und gewann mit 6:4 beim KSC.

In der Stadtliga der Herren konnte sich Diesdorf V, ebenfalls am Mittwoch, mit 11:4 gegen Post SV Magdeburg durchsetzen.

Und auch die sechste Mannschaft spielte am Mittwoch und musste eine 3:12 Niederlage gegen Fermersleben III hinnehmen.

Am Freitagabend war Diesdorf I in der Stadtliga der Schüler beim Fermersleber SV zu Gast. Die Jungs konnten sich mit 7:3 durchsetzen und zwei Punkte mit nach Hause nehmen.

Am Samstag machte die zweite Schülermannschaft den Auftakt und verlor gegen Ottersleben mit 0:10.

In der Bezirksklasse gewann Diesdorf IV vor heimischem Publikum gegen Stahl Magdeburg mit 12:3.

Währenddessen war die Zweite beim VfB Ottersleben gefordert und verlor 5:10.

Im Abendspiel konnte Diesdorf III im Topspiel der Bezirksliga ein 9:6 Sieg gegen TTC Börde IV einfahren.

Die Ergebnisse der Woche

In der Woche vom 05. – 11. Februar standen vier Spiele für die Diesdorfer auf dem Plan.

Diesdorf VII machte am Mittwoch in der 4. Stadtklasse den Anfang gegen TuS Magdeburg III und das Spiel endete 7:7 Unentschieden.

Am Samstag standen dann drei Spiele auf dem Plan. Die vierte Mannschaft reiste zum VfB Ottersleben III und verlor das Spiel mit 5:10.

Zeitgleich war Diesdorf II gegen Medizin Magdeburg II am Neuber gefordert. Am Ende stand ein 6:9 auf dem Zettel und Medizin entführte die beiden Punkte.

Am Samstagabend kämpfte Diesdorf I gegen TTC Gröningen um zwei wichtige Punkte. Es entwickelte sich ein spannendes Spiel, welches erst im Entscheidungsdoppel entschieden wurde. Die erste Mannschaft konnte sich 9:7 durchsetzen und behielt die zwei Punkte am Neuber.

Die Ergebnisse der Woche

In der letzten Woche (vom 29.01. – 04.02.2018) waren drei Diesdorfer Mannschaften aktiv.

Drei Spiele sollten am Mittwoch stattfinden, jedoch wurde das Auswärtsspiel von Diesdorf VII beim KSC IV verlegt. Diesdorf V und Diesdorf VI waren zu Hause am Neuber gefordert. Diesdorf VI gewann gegen Stahl II mit 9:7 und Diesdorf V teilte sich mit Ottersleben IV die Punkte beim 8:8.

Am Sonntag reiste Diesdorf II zum Auswärtsspiel gegen Chemie Mieste, die zwei Punkte blieben jedoch dort, 3:12 lautete der Endstand aus Diesdorfer Sicht.