Abschlussfeier der 5. Mannschaft

Am 29.07.2017 trafen sich die Mitglieder der 5. Mannschaft des SV Eintracht Magdeburg Diesdorf zur Saisonabschlussfeier. Einbezogen wurden dabei alle aus der Hin- und Rückrunde. Diesmal sollten der Spaß und die gute Laune durch eine sportliche Aktivität und ein gemütliches Beisammensein entfacht werden.
Als eine gute Möglichkeit wurde sich dabei auf Bowling in der Bowling World und einem anschließenden Essen im Chicagos geeinigt. Hierzu musste keiner lange überzeugt werden.
Leider konnten zwei Teammitglieder (Lukas und Dominik) nicht daran teilnehmen. Also begann das Spiel zu sechst jedoch nicht vor der ersten Runde des kühlen Blonden.

Nachdem Christian gleich mal mit 2 Strikes losgelegt hatte, dachten alle: „Na das geht ja in eine gute Richtung“. Jedoch stellte sich dies nur als Finte heraus. Bis zur 7. Runde waren auch alle noch gleich auf und mit zunehmenden Runden begann Erik mit seinem Schaulauf auf der großen Bühne. So dominierte er dann auch weiter den Abend indem er so gut wie alles abräumte was sich dem Kugel in den Weg stellte. Wobei die Technik schon sehr speziell war. Denn im Gegensatz zum Tischtennis konnte er hier die Kugeln auch mal andrehen…der Fuchs. Mithalten konnte hier nur Jogi.
Nach 2 Stunden sportlicher Aktivität wurde es dann Zeit für ein Essen, denn alle Mägen lechzten bereits nach etwas Essbarem. Also ging es ins Chicagos um einen guten alten Burger zu essen und den Abend ausklingen zu lassen. Zum Schluss, wo man gar nicht mehr mit gerechnet hat, kam dann auch noch Dominik auf einen Umtrunk hinzu. Wenn man die Zeit von der Essensbestellung bis zum Servieren außer Acht lässt, kann man von einem gelungenen Abend sprechen. Wir sind gespannt wo die nächste Abschlussfeier stattfindet. Jetzt gilt wieder voll Konzentration auf den kleinen weißen Freund.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.