Bezirkspokal Herren B wieder in fester Diesdorfer Hand

Am vorletzten Sonntag durften wir nach Stendal zum Bezirkspokal Herren B fahren. Sonntags lässt sich ja bekanntlich am besten spielen…nicht. Unsere Gegner sollten nun Gardelegen, Stendal und Beendorf sein. Jedoch hatten die Beendorfer wohl keinen Bock auf Pokal und sagten alle drei Konkurrenzen ab. Stark! Sodass Heiko, Danny, Robert und Bochi sich als Favoriten durchs Feld quälen mussten.

Im ersten Spiel stand man sich gleich gegen den vermeintlich stärksten Gegner gegenüber mit Gardelegen. Immerhin waren sie mit voller Kapelle und ihrem Einser Müller da. Einzel spielten Heiko, Danny und Robert. Doppel spielten Bochi und Danny.

So konnten wir nach den Einzeln erstmalig in Führung gehen. Danny verlor relativ klar (und kalt) gegen einen gut aufgelegten Müller. Heiko konnte sich klar gegen Jörg Markus durchsetzen und Robert „zitterte“ sich quasi zum Sieg gegen Schulze. Im Doppel liefen wir gegen Müller/Schulze ständig Rückständen hinterher, konnten aber mit viel Glück und „Können“ am Ende knapp 3:2 gewinnen. Dies war sehr wichtig für den weiteren Verlauf des Spieles. Heiko lieferte sich dann ein starkes Spiel gegen Müller, verlor jedoch recht knapp mit 2:3. Danny setzte sich gegen Schulze durch, sodass der 4:2 Sieg feststand. Ist das schon die Vorentscheidung für den Pokal?

Nein! Stendal kam ja noch. Glücklicherweise bescherte uns die Losfee direkt das zweite Spiel, sodass wir mit Danny, Robert und Bochi ins Einzel gehen konnten. Im Doppel spielten nun Heiko und Robert.

Danny kam dieses Mal deutlich besser mit Stegmanns Spiel klar und gewann dieses, ebenso wie Robert. Bochi durfte gegen Hille ran und konnte sich knapp mit 3:1 durchsetzen, ebenso wie gegen Metz (3:0). Danny gewann im ersten Spiel schon gegen Metz 3:0, sodass Robert nicht nochmal spielen brauchte. Das Doppel ging nämlich leider glanzlos verloren. Am Ende stand ein 4:1 Sieg fest und damit auch der Bezirkspokal für Diesdorf und damit die Qualifikation zum Verbandspokal in Riestedt! Letztes Jahr haben wir damit noch pausiert, dieses Jahr sind wir wieder dabei.

Wer Pokal sagt, meint Diesdorf.

 

von Christian Bochmann

Bookmark the permalink.

Comments are closed.