Diesdorfs Senioren lassen erstmals Börde hinter sich

SIMG-20150223-WA0001amstag früh um 7:00 Uhr ging es los mit dem Richterexpress für Jogi, Friedbert und Herbert in Richtung Sportschule Osterburg zu den Landesmeisterschaften der Senioren Ü 60. Gemeldet hatten: TTC Börde Magdeburg, TTC Anhalt Zerbst, SSV 90 Landsberg, SV Teuchern 1910, TT Eintracht Halle und SV Eintracht MD-Diesdorf im System jeder gegen jeden.

Spielbeginn war 9:00 Uhr und unser erster Gegner war Zerbst. In diesem Match holt Jogi 2 Punkte, Friedbert 1 Punkt und das Doppel Jogi/Herbert 1 Punkt. Im Einzel war Herbert noch nicht richtig da!! Die Mannschaft zählt ja und das hat für uns gereicht: 4:3.

Im zweiten Spiel hatten wir Teuchern als Gegner und konnten auch hier mit einem 4:3 Erfolg überzeugen. Jogi 2, Friedbert 1, Herbert 1.

Im letzten Spiel des Tages hatten wir dann Landsberg an den Tischen. Hier war unsere Ausbeute bescheiden, nur der (wahnsinnige) Jogi holt hier 2 Punkte. Endstand 2:4.

Nach dem Spiel war Jogi Gesprächsthema Nr.1, denn er blieb als einziger Spieler ohne Niederlage im Einzel am Sonnabend!!! Tolle Show Jogi!! Insgesamt konnten wir mit dem ersten Tag zufrieden sein. Bei Musik, Tanz und ein paaaaaar Bierchen ließen wir den Tag dann ausklingen.

Am Sonntag ging es dann um 9:00 Uhr wieder weiter gegen den Favoriten Börde. Börde spielte mit Schulz, Thüm, Glade! Hier werde ich mal etwas genauer berichten. 1. Spiel Schulz – Richter 3:o, 2. Spiel Thüm – Hildebrandt 3:2,  3. Spiel Glade – Gerlach 1:3, 4. Spiel Doppel Schulz/Thüm – Hildebrandt/Gerlach 3:o, 5. Spiel Schulz – Hildebrandt 2:3, 6. Spiel Glade – Richter 2:3. Spielstand 3:3. Nun das Finalspiel Thüm – Gerlach 11:7, 8:11, 11:6, 6:11 und yyyeeesss 8:11. Damit 4:3 für Diesdorf.

Mit diesem Ergebnis waren wir nun schon Dritter. Im letzten Spiel des Tages mussten wir dann noch gegen Halle ran. Bei einem klaren Sieg war noch Platz 2 möglich. Konzentriert gingen wir dann auch an diese Aufgabe, welches sich dann auch im Ergebnis widerspiegelte. Ein Lob in diesem Spiel an Friedbert der gegen die Nr. 1 von Halle knapp mit 3:2 gewann. Die anderen Spiele waren wir überlegen, damit 4:0. Damit ist Diesdorf Vize – Landesmeister. Ne geile Truppe!!!!!!

Wie schön sieht dies aus:

1. SSV 90 Landsberg

2. SV Eintracht MD – Diesdorf

3. TTC Börde Magdeburg

Bookmark the permalink.

Comments are closed.